Ihr Architekt aus Ötztal-Bahnhof

Sie sind auf der Suche nach einem Architekten, Ingenieur und Baumeister

aus einer Hand? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Gebäude

Ihre Gebäudeplanung für private oder gewerbliche Zwecke

Bei Pohl Johann, Architekt - Ingenieur - Baumeister profitieren Sie von einzigartiger Qualität und

Vielfältigkeit in der Bauplanung und Umsetzung. Das spiegelt sich in unseren Projekten wieder. Ob Pensionen, Hotels, Friedhöfe, Totenkapellen oder Seniorenheime, wie das Stützpunktkrankenhaus "St. Josef" in Au (Bregenzerwald), alle
zeugen von intensiver Beschäftigung mit der jeweiligen Bauaufgabe.

Leistungen

Der Architekt für verdichteten Wohnbau und Wohnanlagen in Tirol

Der verdichtete Wohnbau, wie beispielsweise Reihenhäuser und ganze Wohnanlagen, ist in unserem Büro derzeit ein stark bearbeitetes Thema. Das Ziel liegt darin, den Baulandverbrauch maßgeblich zu verringern und dabei trotzdem einen kompletten Komfort und eine hohe Wohnqualität zu gewährleisten.

Gebäude

Ihr Spezialist für Schwimmbad und Wellness 

Mit der Planung und Errichtung des Freibades in Haiming in den Jahren 1975 und 1976, als erster Auftrag in diesem Gebiet, wurde die Orientierung unseres Architektenbüros in diesen Bereich geleitet. Bisher haben wir rund 60 Projekte im Bäderbau, unter anderem Frei- und Hallenbäder von den bescheidensten bis hin zu großzügigen Dimensionen, im In- und Ausland betreut.

Machbarkeitsstudien

Die Erstellung von Machbarkeitsstudien hat sich bei der Umsetzung von vergangenen Projekten sehr bewährt. Dabei können wir auf umfangreiche Erfahrung im Bau von Frei- und Hallenbädern zurückgreifen und konnten zum Beispiel beim Umbau des Cron 4 Hallenbades in Bruneck auf eine deutliche Vervielfachung der Besucherzahlen verweisen. Das hatte zur Folge, dass möglichst viel von der alten Bausubstanz erhalten blieb und das Bauvorhaben mit eher niedrigen Baukosten verwirklicht wurde.


Die sorgfältige Bearbeitung unserer Projekte von der Machbarkeitsstudie bis zur Betreuung des Bauvorhabens in technischer Hinsicht, hat nicht nur zukünftig stark besuchte Anziehungsorte zur Folge, sondern ist auch mit überschaubaren Kosten mit der örtlichen Infrastruktur verbunden.